Fritz Röder

ist ein anerkannter GMP-Experte und langjähriger Projektmanager mit einer breiten Palette an Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen. Seine verschiedenen beruflichen Stationen ermöglichen ihm ein tiefes Verständnis für unterschiedliche Standpunkte im Unternehmen. Er verfügt über Expertise im Bereich feste, halbfeste und flüssige (sterile) Arzneiformen. Neben einer Anstellung bei der Darmstädter Merck Healthcare KGaA ist Fritz Röder als freiberuflicher Speaker, Autor und Berater tätig. 

 Inhaltliche "Steckenpferde" von Fritz Röder sind:

  • GMP
  • Produktionslayouts für verschiedene Darreichungsformen
  • Sterile & nonsterile Herstellung
  • Reinstmedien & Lüftung
  • Projektmanagement 
  • Qualitätssicherung
  • QS-Themen
  • Qualifizierung & Engineering  
  • Audits und Inspektionsvorbereitung
  • Datenintegrität
  • Computerisierte Systeme und Pharma 4.0
  • Containmenttechnologie
  • mRNA
  • Wie man schlanke und effiziente Anforderungen für den GMP-Bereich entwickelt


Neben den oben erwähnten Tätigkeiten ist Fritz Röder in den folgenden Gremien aktiv:

  • EDQM Expertengruppe "WAT"(zuständig für Ph. Eur. Wassermonographien)
  • ISPE (Medien und Pharma 4.0)
  • PDA  

 

Firma: Merck Healthcare KgaA