Ruven Brandes

Nach dem Studium der Bioverfahrenstechnik nahm Herr Brandes 2001 seine Tätigkeit bei der WDT auf. Zunächst war er als Qualifizierungsmanager für die Qualifizierung von Reinstwasseranlagen, für die Reinigungsvalidierung und für die Wartung von GMP-relevanten Ausrüstungen zuständig. Er koordinierte zahlreiche Projekte im Bereich GMP-Betriebstechnik und war für die GMP-gerechte Umsetzung mehrerer Bauprojekte verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehören die Bearbeitung von Abweichungen und die Koordination von CAPA-Maßnahmen. Seit 2014 ist er zusätzlich Hygieneinspektor nach VDI 6022.

Herr Brandes ist anerkannter Fachexperte und verbindet technische Fachkompetenz mit ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein. Nach 20 Jahren Tätigkeit im GMP-Umfeld, blickt er auf ein breites Spektrum an beruflicher Erfahrung zurück. Herr Brandes ist Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und ehrenamtlicher Mitarbeiter in verschiedenen Richtlinienausschüssen im Bereich Technische Gebäudeausrüstung (TGA), Fachbereich Reinraumtechnik (Richtlinienreihe VDI 2083) sowie technische GMP (Blatt 6305). Außerdem engagiert er sich als Referent auf Fachtagungen und Kongressen und ist Autor diverser Fachartikel. Unteranderem ist er als ständiger Autor bei der Zeitschrift Pharmind (Rubrik: GMP-Expertenforum) und beim GMP-Verlag tätig.

X
Erfahrungen & Bewertungen zu ALPHATOPICS GmbH