Marie-Isabel Heinz

ist seit April 2016 als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Medizinrecht tätig. Seit 2017 berät sie bei den Sträter Rechtsanwälten pharmazeutische Unternehmer und Hersteller von Medizinprodukten zu folgenden Schwerpunktgebieten: Fragen der klinischen Prüfung von Arzneimitteln und Medizinprodukten; Vertragliche Gestaltung bei der Durchführung von klinischen Prüfungen und nicht-interventionellen Studien; Rechtliche Rahmenbedingungen bzgl. der Forschungsförderung von medizinischen Einrichtungen; Regulatorische und allgemeine Fragestellungen aus dem Bereich nationaler und europäischer Zulassungs- sowie Konformitätsbewertungsverfahren; Rechtliche Aspekte bei der Datenverarbeitung im Gesundheitswesen.

Firma: Sträter Rechtsanwälte, Bonn