Dr. Christian Schübel

studierte Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und promovierte am Institut für Chirurgische Forschung am Klinikum Großhadern. Er war sechs Jahre in der Chirurgie tätig, zuletzt als Stationsarzt.

Im Anschluss an seine klinische Tätigkeit wechselte er an ein Auftragsforschungsinstitut, hier betreute er als Projektleiter Studien für die Arzneimittelzulassung im Bereich Kardiologie und Anästhesiologie.
Von 1988 bis 2011 war er Leiter der klinischen Abteilung bei der TÜV SÜD Products Service GmbH. Er war verantwortlich für die klinische Bewertung von Medizinprodukten im Rahmen der Zertifizierung sowie für die Bewertung von Medizinprodukten, die Material tierischen Ursprungs enthalten. Ebenfalls betreute er die Konsultation von Arzneimittel-Medizinprodukt-Kombinationen bei Arzneimittelbehörden.
Berufsbegleitend studierte er von 1999 bis 2001 Medizintechnik an der Universität Kaiserslautern.
Seit Januar 2012 ist Herr Dr. Schübel bei der i.DRAS GmbH Head of Medical Affairs.

Firma: i.DRAS GmbH