Debora Frommenwiler

MSc und Doktorandin an der Universität Barcelona, arbeitet seit 2012 als Wissenschaftlerin im CAMAG Labor. In ihrer Forschung konzentriert sie sich auf die Anwendung der HPTLC in der Analytik und Qualitätskontrolle von Pflanzen, mit Schwerpunkt auf den wichtigsten internationalen Pharmakopöen. Frau Frommenwiler ist Autorin und Mitautorin mehrerer Fachartikel zu diesem Thema, sowie Mitautorin der zwei Buchkapitel "High-performance thin-layer chromatography for the identification of botanical materials and the detection of adulteration" (CRC, 2015) und "High performance thin-layer chromatography (HPTLC) in the quality control of herbal products" (Research Signpost, 2018).

Firma: Camag Laboratory, Switzerland