Aufzeichnung vom 11.04.2019

Update Cannabis - Teil 2

Lebensmittel | NEM | EBD | Bedarfsgegenstand - ca. 90 Minuten

Die Regularien zu Cannabis und daraus hergestellten Zubereitungen – oder zumindest deren Auslegung - sind im Fluss. Das gilt sowohl für den Arzneimittel- als auch den Lebensmittelsektor. Im Arzneimittelsektor zeichnet sich ab, dass die Überwachungsbehörden in Deutschland Cannabisblüten und daraus hergestellte Zubereitungen zunehmend nicht mehr als (Rezeptur-) Arzneimittel betrachten, sondern als zulassungspflichtige Fertigarzneimittel. Das führt dazu, dass Genehmigungen verweigert werden. Im Lebensmittelsektor hat die EFSA im Januar alle cannabinoidhaltige Extraktzubereitungen aus Cannabis in den Katalog neuartiger Lebensmittel aufgenommen, was dazu führt das entsprechende Nahrungsergänzungsmittel ohne entsprechende Zulassung in Europa nicht mehr verkehrsfähig sind. In beiden Sektoren gibt es zahlreiche Regularien die zu beachten sind und deren Ausgestaltung durch die rezenten Interaktionen zwischen Stakeholdern und Behörden weiter Gestalt annehmen.

Im Lichte dieser Entwicklungen haben wir uns entschlossen, ein Update zu der Thematik in zwei Webinaren aufzubereiten.

Inhalt

  • Historie der sicheren Verwendung von Cannabis
  • Ernährungsphysiologische Eigenschaften
  • Nationale und internationale Stellungnahmen zur Verwendung  von Inhaltsstoffen der Cannabis-Pflanze
  • Möglichkeiten der Verwendung in Nahrungsergänzungsmitteln
  • Ist die Verwendung in Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diäten) möglich?
  • Wann und wie ist ein Novel-Food-Antrag zu stellen?
  • Blick in die Zukunft

Zeitplan

Zeit Thema Referenten
10:30 - 12:00Update Cannabis - Teil 2Dr. Bettina Dörr

Preise & Teilnahmebedingungen

245,- € Einzelbuchung
pro Person und Webinar zzgl. MwSt.
Die Gebühr schließt ein: die Einzel-Ansicht des ca. 90 min. Webinars durch die uns benannte Person und den Erhalt der gezeigten Folien als druckfähige PDF-Datei. Zahlung nach Erhalt der Rechnung.

1200,- € Gruppenbuchung eines Einzelwebinars
für 5-10 Personen einer Firma und zzgl. MwSt.
Die Gebühr schließt ein: die Ansicht des ca. 90 min. Einzel-Webinars durch die uns benannten Personen und den Erhalt der gezeigten Folien als druckfähige PDF-Datei. Zahlung nach Erhalt der Rechnung.

2000,- € 10er Kontingentbuchung
pro Kontingent zzgl. MwSt.
Kombinieren Sie beliebig 10 Einzel-Webinare ( je 90 Min.) aus den angebotenen Themen oder buchen Sie einzelne Themen für unterschiedliche Mitarbeiter|innen Ihres Unternehmens. Sie können Ihr Kontingent innerhalb eines Jahres abrufen.
Die Gebühr schließt ein: die Ansicht von zehn Einzel-Webinaren durch die uns benannte/n Person/en und den Erhalt der gezeigten Folien als druckfähige PDF-Datei. Zahlung nach Erhalt der Rechnung.

Bestellung einer Aufzeichnung:

Online unter "Jetzt bestellen" in der Beschreibung der jeweiligen Veranstaltung.
Die Bestellung wird durch unsere schriftliche Bestätigung rechtsverbindlich.

Zahlungsbedingungen:

Nach dem Absenden Ihrer Auswahl erhalten Sie eine systemgenerierte E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt. In der Folge erstellen wir entsprechend der von Ihnen übermittelten Daten Ihre Buchungsbestätigung/Rechnung. Diese erhalten Sie zusammen mit dem Link zum Abruf des bestellten Webinars und dem PDF der Vortragsfolien als Email. Der Link berechtigt Sie zur einmaligen Ansicht des Webinars an einem Datum Ihrer Wahl.
Bei "Buchung vorab" erhalten Sie den Link unmittelbar nach erfolgreicher Aufzeichnung.

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Teilnehmerinformationen finden Sie unter www.alphatopics.de/agb/.

Update Cannabis - Teil 2 Anmeldung

Ihre Kontaktdaten
Ihre Firmendaten
Ansprechpartner|in im Sekretariat
Paketauswahl
Gruppenteilnehmer
Ihre Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Felder mit einem * Pflichtfelder sind!