Aufzeichnung vom 23.09.2016

Pflanzliche Produkte in Nahrungsergänzungsmitteln und ergänzenden bilanzierten Diäten

– Anforderungen an die Vermarktung und Abgrenzung zu anderen Produkten

In dem Webinar wird zunächst aufgezeigt, welche unterschiedlichen Möglichkeiten es gibt, Pflanzen bzw. deren Zubereitungen in Lebensmitteln zu vermarkten. Am beliebtesten ist derzeit die Vermarktung als Nahrungsergänzungsmittel oder als Bestandteil einer ergänzenden bilanzierten Diät. Für beide Möglichkeiten existieren unterschiedliche gesetzliche Vorgaben, die jeweils vorgestellt werden. Für Lebensmittel existieren komplexe Regelungen und die Tücke steckt oftmals im Detail. Lebensmittel in Verkehr zu bringen, bedeutet, das Lebensmittelrecht mit all seinen Facetten zu kennen und sicherzustellen, dass das Lebensmittel für den Verwender sicher ist. Darüber hinaus muss der Nutzen klar erkennbar sein und der Verbraucher darf weder irregeführt noch getäuscht werden. Dies bedeutet für den Unternehmer eine gute Kenntnis aller Gesetze und eigenverantwortlich bestimmtes Handeln. Eine besondere Hürde stellt die sogenannte Novel Food Verordnung dar, deren Regelungen häufig zu wenig Beachtung finden bzw. unterschätzt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass derzeit keine europaweite Harmonisierung existiert und die einzelnen Länder unterschiedlich über die Zulässigkeit entscheiden können. Es ist keine Seltenheit, dass ein pflanzliches Produkt in Deutschland als Arzneimittel, jedoch in Italien oder Belgien als Nahrungsergänzungsmittel gilt. Im Webinar wird ein Überblick über die vorhandenen gesetzlichen Regelungen und Orientierungshilfen gegeben, so dass der Teilnehmer in die Lage versetzt wird, das Nutzen-Risiko-Profil einschätzen zu können, ein Produkt mit pflanzlichen Inhaltsstoffen als Lebensmittel in Verkehr zu bringen.

 

Teilnehmerkreis:

Dieses Webinar richtet sich an: Alle, die pflanzliche Produkte entwickeln, prüfen und vermarkten, die nicht nur als Arzneimittel, sondern auch Nahrungsergänzungsmittel oder "Novel Food" in den Verkehr gebrachte werden.

Preise & Teilnahmebedingungen

245,- €
pro Person zzgl. MwSt.
Die Gebühr schließt ein: die einmalige Ansicht der Webinaraufzeichnung durch die uns benannte Person an einem selbstgewähltem Datum sowie den Erhalt der gezeigten Folien als druckfähige PDF-Datei. Zahlung nach Erhalt der Rechnung.

Bestellung einer Aufzeichnung:

Online: unter "Jetzt bestellen" in der Beschreibung der jeweiligen Veranstaltung.
Per Post an: ALPHATOPICS GmbH, Iglinger Straße 27, 86916 Kaufering
Fax an: +49 (0)8191 9737-131
E-Mail an: anmeldung(at)alphatopics.de
Die Bestellung wird durch unsere schriftliche Bestätigung rechtsverbindlich.

Zahlungsbedingungen:

Nach Ihrer Onlineeingabe erhalten Sie eine systemgenerierte E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt. Anschließend erstellen wir entsprechend Ihrer übermittelten Daten Ihre Rechnung und mailen Ihnen diese zu. Rechnungen sind zahlbar ohne Abzug nach Erhalt der Rechnung. Der Link für den Abruf der Aufzeichnung wird Ihnen nach Zahlungseingang zugesendet und berechtigt Sie zur einmaligen Ansicht des Webinars an einem Datum Ihrer Wahl.

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Teilnehmerinformationen finden Sie unter www.alphatopics.de/agb/.

Technische Vorraussetzungen:

Für die Teilnahme an Webinaren benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang sowie Telefon. Cisco WebEx Event Center ist benutzerfreundlich und benötigt keine neue Software oder Hardware. Details zu Systemanforderungen finden Sie hier: https://www.webex.de/support/support-system-requirements.html

Test-Link: Folgend stellen wir Ihnen einen Test Link zur Verfügung.

Mit diesem können Sie sicherstellen, dass Ihr Rechner kompatibel mit unserem Link sein wird und Sie somit problemlosen Zugang zu unserem Webinar haben werden.

http://www.webex.de/test-meeting.html

Pflanzliche Produkte in Nahrungsergänzungsmitteln und ergänzenden bilanzierten Diäten Anmeldung

Ihre Kontaktdaten
Ihre Firmendaten
Ansprechpartner|in im Sekretariat
Paketauswahl
Gruppenteilnehmer
Ihre Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Felder mit einem * Pflichtfelder sind!

Anmeldebögen für Fax

Nachfolgend finden Sie zu jedem Seminar einen PDF-Anmeldebogen zum Download. Diese können Sie durch Anklicken öffnen oder mit der rechten Maustaste herunterladen und uns als Fax unter der Faxnummer +49 (0) 8191-9737131 zukommen lassen.